Neuigkeiten

08.03.2017, 21:58 Uhr | CDU Samtgemeindeverband Zeven
Mitgliederversammlung des CDU Samtgemeindeverbandes
Andreas Bellmann als Vorsitzender bestätigt
Am Dienstag, den 07.03.2017 fand im Niedersachsenhof die jährliche Mitgliederversammlung des CDU Samtgemeindeverbandes statt. Auf der Tagesordnung standen in diesem Jahr auch Vorstandwahlen. Die anwesenden Mitglieder folgten zunächst den Ausführungen des Vorsitzenden Andreas Bellmann, der einen Rückblick auf das vergangene Jahr gab, welches ganz im Zeichen der Kommunalwahl stand. Hier konnte die CDU ein tolles Ergebnis erzielen. Daneben wurden die zahlreichen Veranstaltungen des Verbandes im vergangenen Jahr hervorgehoben. Hierzu gehören unter anderem der Ehrenamtsabend, die Muttertagsaktion in der Zevener Fußgängerzone und auch die Teilnahme an der Aktion Lebendiger Adventskalender. Auch auf die Wahl des CDU Landtagskandidaten wurde eingegangen. Mit Marco Prietz und Marco Mohrmann standen zwei hervorragende Kandidaten zur Wahl. Am Ende konnte sich Marco Mohrmann durchsetzen. Nach der Entlastung des Vorstandes waren dann die Vorstandswahlen an der Reihe. Der Vorsitzende Andreas Bellmann und seine Stellvertreter Simon Tewes und Katharina Merklein wurden von den Mitgliedern für weitere 2 Jahre im Amt betätigt….
Gyhum-Sick - Das Amt des Schatzmeisters übernimmt weiterhin Günter Baden. Frank Braas hat aus persönlichen Gründen das Amt des Schriftführers abgegeben. Zu seinem Nachfolger wurde Martin Setzer gewählt. Der geschäftsführende Vorstand wird in Zukunft durch Patrik Brinkmann komplettiert, der das neue Amt des Mitgliedsbeauftragen übernimmt. Als Beisitzer wurden Anna-Lena Meyer, Ivonne Berkau, Angelika Kalies, Hermann Albers, Sven Lahde, Matthias Dittmer, Hans-Dieter Marwede und Alexander von Hammerstein in den Vorstand gewählt. Die Delegierte für den Kreisparteiausschuss sind Andreas Bellmann, Katharina Merklein, Frank Braasch, Simon Tewes, Alexander von Hammerstein und Anna-Lena Meyer. Patrick Brinkmann gibt turnusgemäß das Amt des Kassenprüfers ab. Zukünftig wird diese Aufgabe von Frank Meyer und Manfred Klie übernommen. Zum Nachrücker wurde Joachim Tietjen gewählt. Als Kandidat für den Kreisvorstand ernennen die Mitglieder Andreas Bellmann. Zum Abschluss haben die Fraktionsvorsitzenden und Bürgermeister noch über aktuelle politische Themen aus ihren Gemeinden berichtet. Hier wurden insbesondere auf die Problematik der Wohnbebauung auf dem Land und das Konzept zur Bewirtschaftung der kommunalen Gebäude eingegangen.