Aktuelles aus unserer Region

Comments Box SVG iconsUsed for the like, share, comment, and reaction icons
4 Tage her

Jede Spende hilft 🙏🏼 ... Mehr sehenWeniger sehen

Jede Spende hilft 🙏🏼

Auf Facebook kommentieren

Nein! Schluss damit! Erst die Deutschen! Die Bettelei ist abstoßend!

Anna Marij Reynders Mutti, mach den Kopp zu. Das ist ja nicht auszuhalten. Wieviel von den benötigten Sachen hast du denn schon gespendet? Die paar Sachen gönnst du Leuten nicht, die nur mit dem, was sie am Körper tragen, hier her kommen? Völlig Banane. Geh mal wieder an die frische Luft!

3 Wochen her

Unsere Region ist doch schön. Einen Vormittag in den Bickbeeren 🫐. Dabei eine Schnackerei mit einem Zevener Urgestein und die ersten Produkte genossen! Euch ein ☀️ Wochenende ... Mehr sehenWeniger sehen

4 Wochen her

Der Niedersächsische Städte- und Gemeindebund ehrt das ehrenamtliche Engagement. Um dies wertzuschätzen, luden die Bürgermeister der Gemeinde Elsdorf Andreas Bellmann, der Gemeinde Heeslingen Frank Braasch und der Gemeinde Gyhum Lars Rosebrock sowie der Bürgermeister der Stadt Zeven Michael Solty und Samtgemeindebürgermeister Henning Fricke langjährige Ratsmitglieder in den Zevener Rathaussaal ein. Geehrt wird die uneigennützige Tätigkeit als Mitglied in einem Rat. Zugleich wird damit Dank und Anerkennung ausgesprochen, viele Jahre im Sinne der Bürger aktiv gewesen zu sein und damit bleibende Verdienste für die örtliche Gemeinschaft erworben zu haben. „Freie Selbstverwaltung in den Kommunen kann nur dann leben und sich entfalten, wenn Bürger sich in den Dienst der Allgemeinheit stellen“, so steht es auf den ausgehändigten Jubiläumsurkunden. Die Bürgermeister aus der Samtgemeinde Zeven dankten herzlich den zu ehrenden im Namen der Samtgemeinde, der Stadt sowie der Gemeinden. Musikalisch umrahmt wurden die Ehrungen für 35, 30, 25, 20 und 15 Jahre ehrenamtliches Engagement von Ulli Torspecken am Flügel.

Foto: Zahlreiche Ehrungen von Mitgliedern in den Räten wurden für die langjährige ehrenamtliche Tätigkeit in der Samtgemeinde Zeven sowie in ihren Mitgliedsgemeinden ausgesprochen © Samtgemeinde Zeven
... Mehr sehenWeniger sehen

1 Monat her

Die erste von den drei Ampelanlagen, um die Wege über die vielbefahrenen Straßen sicher zu machen. 👍
Eine weitere ist in Wistedt im Werden und eine folgt in Brüttendorf.
Ich freue mich darüber.Ampelanlage in Bademühlen

In den zurückliegenden acht Wochen ist in der Ortslage Bademühlen eine Ampelanlage installiert worden. Die neue Ampelanlage sichert die Querungsstelle im Bereich der Bushaltestelle „Bademühlen“ im Zuge der Landesstraße 122 Ostereistedter Straße. Die Errichtung der neuen Fußgängerampel in Bademühlen hatte die Stadt Zeven neben zwei weiteren Anlagen in Wistedt und Brüttendorf beschlossen. In Wistedt haben die Arbeiten begonnen; in Brüttendorf folgen sie dann im Anschluss.

Mit der Inbetriebnahme ging ein Abnahmetermin einher an dem die planenden Ingenieure, die Landesverwaltung aus Stade und Straßenmeisterei des Landes Niedersachsen als Straßenbaulastträger, der Ampelanlagenlieferant sowie die Zevener Verwaltung, Fachdienst Tiefbau, teilnahmen. Alle Beteiligten begrüßten den reibungslosen Ablauf dieser Baumaßnahmen, trotz aller Unwägbarkeiten wegen Corona und gestörter Lieferketten.

Text & Bild: SG Zeven
... Mehr sehenWeniger sehen

Die erste von den drei Ampelanlagen, um die Wege über die vielbefahrenen Straßen sicher zu machen. 👍
Eine weitere ist in Wistedt im Werden und eine folgt in Brüttendorf. 
Ich freue mich darüber.
1 Monat her

Nun muss die Planung dringend beginnen. Der Bevölkerung sind die Schritte transparent darzustellen, wie es jetzt mit der Sanierung des Hallenbades vorangeht. Denn nur für Sanierungen gibt es diese Förderung.
Zudem wird dem TuS Zeven seine Modernisierung des Sportplatzes bezuschusst.
Ein guter Tag für Samtgemeinde und Stadt Zeven! 👍💪 Danke an das Land Niedersachsen und insbesondere MdL Marco Mohrmann und MdL Eike Holsten.Ein toller Erfolg für Zeven! Das Land bewilligt 1 Million Euro Förderung aus dem Sportstättensanierungsprogramm für die Sanierung des „Aqua-Fit“. Als CDU-Landtagsfraktion Niedersachsen hatten wir uns 2019 stark für dieses Programm eingesetzt, damit die Mittel aus der VW-Milliarde auch unseren ländlichen Regionen zu Gute kommen. Weitere 72.804 € sind für die Samtgemeinde Geestequelle für die Sanierung der Turnhalle in Oerel, 89.243 € für den TuS Zeven und 52.395 € für den Schützenverein Nieder Ochtenhausen bewilligt. Auch darüber freue ich mich sehr. #einervonunsinhannover
... Mehr sehenWeniger sehen

Nun muss die Planung dringend beginnen. Der Bevölkerung sind die Schritte transparent darzustellen, wie es jetzt mit der Sanierung des Hallenbades vorangeht. Denn nur für Sanierungen gibt es diese Förderung. 
Zudem wird dem TuS Zeven seine Modernisierung des Sportplatzes bezuschusst. 
Ein guter Tag für Samtgemeinde und Stadt Zeven! 👍💪 Danke an das Land Niedersachsen und insbesondere MdL Marco Mohrmann und MdL Eike Holsten.
Mehr laden
Scroll to Top
X